Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Rock of Ages: Uriah Heep holen Headliner-Show nach

12.01.2020

Von Benno Haile

Rock of Ages: Uriah Heep holen Headliner-Show nach

© Benno Haile

Uriah Heep (im Bild Sänger Bernie Shaw) sind Headliner beim diesjährigen Rock of Ages.

Eigentlich hätte die britische Hard-Rock-Band schon 2019 auf der Rock-of-Ages-Bühne stehen sollen. Doch der Auftritt musste wegen Unwettern ausfallen. Nun spielen sie 2020 in Seebronn.

Beim Rock of Ages, das 2020 vom 31. Juli bis 2. August dauert, holen Uriah Heep ihren ausgefallenen Auftritt vom 2019er-Festival nach, der witterungsbedingt sprichwörtlich ins Wasser fiel.

Die britische Kultband um Frontmann Bernie Shaw und Gründungsmitglied Mick Box wird als Headliner auftreten.

Weiterhin sind bislang bestätigt: Suzi Quatro, Ratt, Sweet, Cinderella’s Tom Keifer, John Lee’s Barclay James Harvest, Coreleoni, The New Roses, Eclipse, Tyketto, Dare, Mad Max sowie John Diva and the Rockets of Love.

Diesen Artikel teilen: