Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Winterlingen

Poetischer Abend mit Witz: Winterlinger Publikum ist vom ersten Poetry Slam begeistert

12.03.2020

Von Dunja Kuster

Poetischer Abend mit Witz: Winterlinger Publikum ist vom ersten Poetry Slam begeistert

© Dunja Kuster

Tonja Krupinski hat den erste Poetry Slam auf der K3-Bühne in Winterlingen gewonnen.

Zum ersten Mal hat die Winterlinger K3-Bühne zu einem Poetry Slam eingeladen. Dabei wurde viel gesungen und gelacht.

Beim Poetry-Slam-Dichterwettstreit deluxe gibt es drei Grundregeln: Erstens müssen alle Texte selbst geschrieben sein. Zweitens darf das Zeitlimit nicht überschritten werden. Drittens dürfen die Teilnehmer keine Kostüme oder Requisiten verwenden. Wer sich nicht an die Regeln hält, wird entweder „liebevoll“ von der Bühne „gekuschelt“ oder durch ein missfallendes Räuspern des Publikums unterbrochen...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: