Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Radsport

Podestplatz im Visier: Max Maute startet beim Kunstrad-Weltcup in Österreich

25.02.2020

Von Larissa Bühler

Podestplatz im Visier: Max Maute startet beim Kunstrad-Weltcup in Österreich

© Moschkon

Max Maute tritt am Samstag im Weltcup an.

Max Maute startet in das Abenteuer Weltcup. Am Samstag tritt die Kunstrad-Elite in Österreich an.

Die vergangenen Wochen waren anspruchsvoll für Max Maute – nicht nur aus sportlicher Sicht. Noch bis vor Kurzem stand die Prüfungsphase an der Uni im Fokus, „da war er bis vorletzte Woche komplett eingespannt“, so Coach und Vater Dieter Maute. Im Training ging es zu dieser Zeit in erster Linie darum, den aktuellen Stand zu halten. Zuletzt lag der Fokus dann eher wieder auf dem Programm – schließl...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: