Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ostdorf

Ostdorfer Rinderrebell: Tochter für Auszeichnung nominiert

10.03.2014

Mit der Nominierung von Annette Maier werde ein jahrelanger Kampf gegen die Bürokratie gewürdigt, berichtet der Südwestrundfunk. Die Rinderzüchterfamilie Maier kennzeichnet ihre 270 ganzjährig auf der Weide lebenden Tiere mit Mikrochips, obwohl die Europäische Union Ohrmarken vorschreibt.Die Familie lehnt Ohrmarken ab, unter anderem weil das Einstanzen für die Rinder schmerzhafter ist. Das Landra...

37% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: