Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nichts zu verlieren

24.02.2018

von Michael Schneider

Der Klassenerhalt ist geschafft. Gegen den neuen Regionalliga-Spitzenreiter VfL Umkirch kann der TSV Burladingen nun befreit aufspielen.

Auf die Pflicht folgt die Kür. Seit vergangener Woche ist der Klassenerhalt für Burladingens Regionalliga-Volleyballerinnen in trockenen Tüchern. Heute (19.30 Uhr) geht es auswärts gegen Primus VfR Umkirch.Worauf der TSV Burladingen seit Monaten hingefiebert hatte, ist seit zurückliegendem Samstag fix: Am Ligaverbleib der Schwarz-Roten bestehen kaum mehr Zweifel. Bei noch drei ausstehenden Partie...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: