Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Neuer Primus im Oberhaus: Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim klettert auf Rang eins

14.10.2019

Von Matthias Zahner

Neuer Primus im Oberhaus: Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim klettert auf Rang eins

© Moschkon

Im Bezirk standen spannende Spiele an.

Die Bezirksliga hat einen neuen Klassenprimus: Die SG Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim zog durch den 5:0-Sieg beim TV Melchingen am spielfreien SV Rangendingen vorbei, hat bei einem Spiel weniger einen Zähler Vorsprung auf den Tabellenzweiten.

„In den ersten 30 Minuten hat Melchingen voll dagegengehalten“, erzählt SG-Coach Mario Lenhart, dessen Elf bis zu diesem Zeitpunkt beste Möglichkeiten ausließ. Das 1:0 per Elfmeter sei hochverdient gewesen, so der Trainer weiter, der „gute Aktionen“ von seinem Team sah, bei denen aber „der letzte Pass“ nicht ankam. Nach der Halbzeit schraubte Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim das Ergebnis auf 3...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: