Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Obernheim

Neuer Platz für alte Akten: Obernheimer Gemeindearchiv ist umgezogen

05.05.2020

Von Katja Weiger-Schick

Neuer Platz für alte Akten: Obernheimer Gemeindearchiv ist umgezogen

© Privat

Akten, so weit das Auge reicht: In Obernheim sind die neuen Räume für Archiv und Registratur fertiggestellt und bezogen. Bürgermeister Josef Ungermann ist hochzufrieden. Drei Tage lang hat das Rathausteam Kiste um Kiste gepackt.

Still und heimlich hat die Gemeinde Obernheim den Umzug ihres Archivs und der Registratur hinter sich gebracht. Drei Tage lang packte das Rathausteam unzählige Kisten und Boxen.

Bekanntlich ist im Rahmen des Rathaus-Umbaus in der einstigen Feuerwehr-Garage ein großer Lagerraum entstanden – ideal für lange Regale und viele Akten. Rund 360 laufende Meter an Material finden hier Platz. Ein guter Teil ist seit der dreitägigen Umzugsaktion in der vergangenen Woche voll. „Wir haben das tolle Wetter genutzt“, berichtet Bürgermeister Josef Ungermann.Papiermasse strapazierte die ...

77% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: