Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Heselwangen

Neubau in Heselwangen trägt Daniela Löfflers Handschrift

11.04.2019

Von Jasmin Alber

Neubau in Heselwangen trägt Daniela Löfflers Handschrift

© Jasmin Alber

Ulrich Haigis von der Volksbank Hohenzollern-Balingen, Architektin Adele Widmann-Hauser, Projektleiterin Daniela Löffler und Architekt Gorden Richter (von links) werfen vor Ort einen Blick in die Pläne.

In Heselwangen wird ein Mehrfamilienhaus gebaut. Die künftigen Bewohner können eine unverbaubare Aussicht genießen.

Ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohneinheiten und Garagen entsteht in Heselwangen. Das Gebäude in der Weihentalstraße 5 punktet mit einer unverbaubaren Aussicht von den Balkons und Terrassen der Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss Richtung Westen und einer sehr guten Lage, was die Infrastruktur angeht.

Ganzheitliches Wohnen im Fokus

Das Gebäude wird gemäß der Philosophie von Daniela Löffler gebaut. Für sie spielt gesundes und ganzheitliches Wohnen in ihren Bauvorhaben eine große Rolle, jeder Winkel ist genau durch- und ausgedacht. Von der Sanitäreinrichtung bis zum Bodenbelag: „Ich lege grundsätzlich Wert auf hohe Qualität bei der Ausstattung“, sagt die erfahrene Projektleiterin. Die Wohnungen sind großzügig geschnitten, die Bauweise mit Verglasungen und großen Fensterfronten sorgt für viel Licht.

Für Daniela Löffler spielt Geomantie und Feng Shui bei ihren Bauvorhaben eine große Rolle. Damit die künftigen Bewohner des Neubaus in Heselwangen ein angenehmes Wohnumfeld erwartet, wurde das Grundstück energetisch ausgetestet. Dadurch ist gesundes und energievolles Wohnen von Grund auf gewährleistet.

Moderne Technik zieht mit ein

Das Haus wird zudem mit modernster Technik ausgestattet. Ein ausgeklügeltes Heizsystem im KfW-55-Haus, Schallschutz, Fußbodenheizungen oder elektrische Rollläden und Jalousien bestätigen dies.

Fotostrecke
/
Die Grafiken zeigen, wie das Sieben-Familien-Haus aussehen wird.

© Grafik: Privat

© Grafik: Privat

Die Grafiken zeigen, wie das Sieben-Familien-Haus aussehen wird.

© Grafik: Privat

Die Grafiken zeigen, wie das Sieben-Familien-Haus aussehen wird.

© Grafik: Privat

Die Grafiken zeigen, wie das Sieben-Familien-Haus aussehen wird.

© Grafik: Privat

Die Bauexpertin arbeitet mit den Architekten Adele Widmann-Hauser und Gorden Richter sowie Ulrich Haigis von der Volksbank Hohenzollern-Balingen, über die der Verkauf der Wohnung läuft, zusammen.

Gebäude soll im Frühjahr 2020 fertig sein

Innerhalb der nächsten vier Wochen beginnen die Bauarbeiten. Im Frühjahr 2020 soll das Gebäude bezugsfertig sein. Der Verkauf der Wohnungen läuft bereits – übrigens zu einem moderaten Quadratmeterpreis, wie Daniela Löffler betont. Im Festpreis ist zudem die komplette Garten- bzw. Terrassengestaltung inbegriffen.

Für sie ist es eine Herzensangelegenheit, ihre Kunden in jeder Hinsicht persönlich und individuell zu beraten und auf ihre Wünsche einzugehen.

Diesen Artikel teilen: