Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Optik Metzger
Albstadt

Mann bedroht Mitarbeiter in Ebinger Shisha-Bar mit Schreckschuss-Waffe

24.07.2019

Von Benno Haile

Mann bedroht Mitarbeiter in Ebinger Shisha-Bar mit Schreckschuss-Waffe

© Pixabay

Die Polizei nahm am Samstagabend einen Mann in einer Ebinger Shisha-Bar fest.

Am Samstagabend betrat ein Mann eine Ebinger Shisha-Bar und drohte mit einer Schreckschuss-Pistole. Gäste des Lokals überwältigten ihn und übergaben ihn der Polizei.

Der Mann hatte am Samstagabend zwischen 20.30 und 21 Uhr die Shisha-Bar in der Johannes-Mauthe-Straße in Ebingen betreten und einen Mitarbeiter mit einer Pistole bedroht.

Gäste greifen ein

Wie die Betreiber der Shisha-bar auf ihrer Facebook-Seite schildern, wurde der Mann von Gästen des Lokals entwaffnet und überwältigt. Auf ZAK-Anfrage bestätigt die Polizei den Ablauf des Vorfalls.

Als die Polizei eintraf, war die Situation bereits entschärft. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest und führten ihn ab. Die Pistole stellte sich als Schreckschuss-Waffe heraus.

Gegen den Mann wird nun wegen Bedrohung ermittelt, wie Polizeisprecher Thomas Kalmbach auf ZAK-Anfrage erklärte.

Diesen Artikel teilen: