Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Mann auf Parkplatz von Ebinger Autohaus eingeschlossen – Polizei hilft ihm aus der Patsche

16.05.2020

von Polizei

Mann auf Parkplatz von Ebinger Autohaus eingeschlossen – Polizei hilft ihm aus der Patsche

© Pixabay

Die Polizei musste am Freitagabend einem eingesperrten Autointeressenten aus der Patsache helfen. (Symbolfoto)

Am Freitagabend wurde ein 26-Jähriger auf dem Parkplatz eines Ebinger Autohauses eingeschlossen und kam nicht mehr heraus.

Am Freitagabend gegen 18.45 Uhr musste die Polizei wegen eines ungewöhnlichen Hilferufs in der Kientenstraße tätig werden.

Tor schließt sich

Ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Sigmaringen wollte auf einem eingezäunten Parkplatz dort abgestellte Autos anschauen. Währenddessen schloss sich das elektrische Tor und der 26-Jährige konnte den Parkplatz nicht mehr verlassen.

Die verständigte Polizei konnte über das für den Parkplatz zuständige Autohaus die Öffnung des Tores veranlassen und den Autointeressierten wieder befreien.

Diesen Artikel teilen: