Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Lautlinger B463-Anlieger: Bei einer Trassenneuplanung dauert’s fünf Jahre länger

10.05.2019

Von Dagmar Stuhrmann

Lautlinger B463-Anlieger: Bei einer Trassenneuplanung dauert’s fünf Jahre länger

© Dagmar Stuhrmann

Die Anlieger der Bundesstraße 463 wünschen sich schnellstmöglich eine Umfahrung.

Alles dreht sich um die Zeit: Die Debatte um die Lautlinger Trasse spitzt sich auf dieses Thema zu. Die lärmgeplagten B 463-Anlieger haben aktuelle Zahlen aus Tübingen.

Neun Monate oder mehrere Jahre? Wie groß wäre der Zeitaufwand für die Planung einer Tunneltrasse? Wie lange müssten die Lautlinger dann noch auf ihre Umfahrung warten? Unterschiedliche Zahlen im UmlaufDie unterschiedlichen Zahlen, die in Bezug auf die potenzielle Verzögerung kursieren, die eine Neuplanung zur Folge hätte, bereiten dem Oberbürgermeister Sorgen. Das hat er beim Bürgerfest vor einer...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: