Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zollernalbkreis

Lastwagenfahrer aus dem Zollernalbkreis verunglückt in Rheinland-Pfalz tödlich

29.01.2020

von Polizei

Lastwagenfahrer aus dem Zollernalbkreis verunglückt in Rheinland-Pfalz tödlich

© Polizei

Die Unfallstelle auf der Autobahn bei Wörth.

Bei einem Verkehrsunfall in Rheinland-Pfalz ist ein 44 Jahre alter Mann aus dem Kreis ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Landau mitteilt, war der Mann am Dienstagabend mit seinem Sattelzug auf der Autobahn 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs. Zwischen Kandel und Wörth kam sein Lastwagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Jede Hilfe kommt zu spät

Einsatzkräfte konnten den Mann nur noch tot aus seinem Führerhaus bergen. Die Ermittlungen zur Unfall- und zur Todesursache dauern an, so die Polizei Landau. Während der Bergung des Sattelzugs musste die Autobahn 65 in Richtung Karlsuhe nachts kurzzeitig voll gesperrt werden.

Diesen Artikel teilen: