Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schömberg

Landratsamt entwarnt: Der Schaum ist ungefährlich, im Stausee in Schömberg kann gebadet werden

24.06.2019

Von Daniel Seeburger

Landratsamt entwarnt: Der Schaum ist ungefährlich, im Stausee in Schömberg kann gebadet werden

© Feuerwehr Schömberg

Der Vorsee war überdeckt mit dem unappetitlichen Schaum.

Mehrere Stunden waren am Sonntag Feuerwehrmänner aus Schömberg, Ratshausen und Deilingen im Einsatz: Der Vorsee beim Stausee in Schömberg war mit Schaumfetzen bedeckt. Am Montag gab das Landratsamt Entwarnung. Was die Badegäste freuen wird: Im Stausee kann gebadet werden.

Um neun Uhr am Sonntag wurden die Wehren zum Einsatz an den Stausee gerufen. Weiße und gelbe Schaumfetzen bedeckten die Oberfläche des Gewässers. Die Schömberger Feuerwehr hatte eine Ölsperre errichtet, damit der Schaum nicht weiter in den Stausee läuft.Blütenstaub und unbedenkliche HuminstoffeDas Umweltamt hat am Montag vor Ort nach möglichen Ursachen für die Schaumbildung im Stausee Schömberg g...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: