Fussball

Landesliga-Bilanz zur Winterpause: Trainerwechsel zahlt sich aus

30.11.2021

Von Matthias Zahner

Landesliga-Bilanz zur Winterpause: Trainerwechsel zahlt sich aus

© SOEREN HERL

TSV Nusplingen (mit Christoph Mengis) braucht sich um den Klassenerhalt keine Sorgen mehr machen.

Den vorzeitigen Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga hat der TSV Nusplingen am vergangenen Wochenende perfekt gemacht. Die Heuberger können nun beruhigt in die Winterpause gehen.

Der TSV Nusplingen zählt auch in der neuen Saison zum Landesliga-Inventar. Nach dem 2:1-Sieg in Dettingen und der 0:3-Pleite der Eschacher gegen Balingen 2 haben die Heuberger das Ticket für die Aufstiegsrunde gelöst.„Eine klasse Leistung“Schon zur Winterpause kann der Aufsteiger von 2019 mit der vierten Landesliga-Spielzeit – zwei davon wurden pandemiebedingt abgebrochen – in Folge planen. „Das ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: