Stetten a.k.M.

Kulturpreis des Landkreises für die Akteure des Stettener Sommertheaters

25.07.2021

Von Susanne Grimm

Kulturpreis des Landkreises für die Akteure des Stettener Sommertheaters

© Susanne Grimm

Projektleiterin Claudia Mogg (Zweite von links) nahm den von Landrätin Stefanie Bürkle (rechts) und Volksbankchef Robert Kling (links, mit Marion Gulde von der Volksbank Albstadt) überreichten Kulturpreis des Landkreises entgegen.

Die Sigmaringer Landrätin Stefanie Bürkle und Robert Kling, der Vorstandssprecher der Volksbank Albstadt, übergaben den Scheck an die Projektleiterin Claudia Mogg. Erstmals seit der Etablierung des Kreiskulturpreises ist eine ganze Theatergruppe damit ausgezeichnet worden.

Landrätin Stefanie Bürkle hat gemeinsam mit Robert Kling vom Vorstand der Volksbank Albstadt als große Förderin an die Projektleiterin des Stettener Sommertheaters, Claudia Mogg, den mit 2500 Euro dotierten Kulturpreis 2020 des Landkreises Sigmaringen übergeben. Erstmals seit der Etablierung des Kreiskulturpreises ist damit eine ganze Theatergruppe ausgezeichnet worden. Ehrung wurde coronabedingt...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: