Fussball

Kein Sieger im Derby zwischen Albstadt und Straßberg: Kleiner hält den Punkt fest

03.12.2022

Von Marcus Arndt

Kein Sieger im Derby zwischen Albstadt und Straßberg: Kleiner hält den Punkt fest

© Kara

Albstadt und Straßberg teilten die Punkte.

Die Sieglos-Serie des FC 07 Albstadt hält an. Im Derby gegen den Tabellennachbarn aus Straßberg kam das Team von Alexander Eberhart nicht über ein 2:2 (2:2) hinaus. An alter Wirkungsstätte netzte Pietro Fiorenza doppelt.

Im finalen Spiel des Jahres erwischten die Blau-Weißen im Albstadion einen Auftakt nach Maß. TSV-Torhüter Christopher Kleiner kam bei einer Gil Rodriguez-Ecke nicht an die Kugel, welche FC 07-Torjäger Denis Mazrekaj aus kurzer Distanz über die Linie bugsierte (7. Minute). Unaufgeregt verarbeitete Straßberg den frühen Rückstand, hatte in der Folge die besseren Szenen. Es war allerdings eine kurzze...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: