Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Meßstetten

Kaserne als Trainingsstätte für die Bundespolizei: Wird Seehofer zum Retter in Meßstetten?

08.08.2019

Von Gudrun Stoll

Kaserne als Trainingsstätte für die Bundespolizei: Wird Seehofer zum Retter in Meßstetten?

© Gudrun Stoll

Am 31. Juli haben Mitarbeiter der Bundespolizei und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) die Gebäude und das Gelände auf dem Geißbühl erkundet.

Das Leben steckt voller Überraschungen - manchmal auch die Politik. Kommt die Bundespolizei nach Meßstetten? Erkundungen jedenfalls laufen und werden von den Behörden bestätigt.

Mittwoch, 31. Juli 2019: MdB Thomas Bareiß weilt an diesem Vormittag mit hochrangigen Beamten aus dem Bundesfinanzministerium und der Generalzolldirektion in Sigmaringen. Um freudestrahlend zu bestätigen, was schon Tage zuvor bekannt geworden war: 250 Millionen Euro investiert der Bund in den Neubau der Zollschule.Land in Sicht an der DonauBürgermeister Marcus Ehm ist mehr als zufrieden: Der Abzu...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: