Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nusplingen

Dorfsanierung und neues Baugebiet: In Nusplingen stehen große Zukunftsaufgaben an

05.09.2019

von Volker Schweizer

Dorfsanierung und neues Baugebiet: In Nusplingen stehen große Zukunftsaufgaben an

© Volker Schweizer

Nusplingen ist als Wohnort beliebt. Die Gemeinde könnte sich also vergrößern, doch es fehlt an Bauplätzen. Hemmschwellen gibt es auch in der Innenentwicklung. Bürgermeister Jörg Alisch setzt deshalb auf das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept.

Die Gemeinde Nusplingen ist richtig in Bewegung. Einige Großprojekte sind am Laufen, andere sollen noch in diesem Jahr in Gang kommen. Bürgermeister Jörg Alisch erhofft sich dabei Unterstützung von Landkreis und Land.

Dringenden Handlungsbedarf sieht die Gemeinde in Sachen Bauplätzen. Eigene Flächen hat sie keine, obwohl dafür eine große Nachfrage besteht. Groß ausdehnen kann sich Nusplingen aber auch nicht. Der Hochwasserschutz, die Hanglagen und der Naturschutz setzen unüberwindbare Grenzen. Hemmschwellen gibt es aber auch in der Innenentwicklung. Laut einer Erhebung sind zwölf Prozent der erschlossenen Wohn...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: