Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

In Harthausen üben die Rettungskräfte den Ernstfall, der hoffentlich nie entritt

Ein Chlorgasalarm in der Harthauser Festhalle ruft die Einsatzkräfte von DRK und Feuerwehr auf den Plan. Diese Übung ging von einer sogenannten CBRN-E-Lage ( früher als ABC-Alarm bezeichnet ) aus und war die erste in dieser Konstellation im Zollernalbkreis.

/
Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel

Die gemeinsame Übung der Rettungskräfte erregte viel Aufsehen.

© Karl-Otto Gauggel