Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Im „Saloon“ herrscht ausgelassene Stimmung

15.11.2014

von Michael Üblacker

Die „Fireboots-Balingen-Frommern“ luden zu einer Country und Line Dance Party in die Festhalle ein. Im „Saloon“ herrschte von Beginn an eine gute Stimmung.

Überall hingen US-amerikanische und deutsche Fahnen. Der Großteil der Besucher hatte sich stilecht in Schale geworfen: Cowboyhüte, Westernstiefel und Westen prägten das Bild. Kaum stimmte Mr. John Kampen & Bronko die ersten Akkorde auf ihren Gitarren, zog es die Tänzer aufs Parkett.„Beim Line Dance handelt es sich um einen choreographierten Tanz, den jeder einzeln in Reihen und Linien vor- und ne...

51% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: