Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Hexen und ein Kapitän: Videodreh in City sorgt für Aufmerksamkeit

17.10.2019

Von Holger Much

Hexen und ein Kapitän: Videodreh in City sorgt für Aufmerksamkeit

© Fotostudio Weber

Die Ebinger Schwarzhexen spielen im neuesten Knallermann-Video eine Hauptrolle.

Jüngst trieben sich einige seltsame Gestalten in der Ebinger Innenstadt herum. Die Ebinger Schwarzhexen spielen dabei eine wichtige Rolle.

Hexen im Oktober, und dann noch ein Seemann zwischendrin? Wer sich vor wenigen Tagen verwundert die Augen rieb, als er in der Ebinger Stadtmitte unterwegs war, sah dennoch richtig: Mitten am Tag trieben sich Ebinger Schwarzhexen auf den Straßen herum, mitten drin ein Kapitän.

Bei der Martinskirche und beim Rathaus wurde gedreht

Es handelte sich um den Dreh eines neuen Videos für Capt‘n Knallermann. Dieses Mal wurde in der Stadt bei der Martinskirche und beim Rathaus gedreht. Entstehen soll, so verrät der Partysänger, ein Faschingsvideo. Für die Umsetzung war das Fotostudio Weber verantwortlich.

Zu Halloween wird das neue Video veröffentlicht

Natürlich zog die Aktion viele Schaulustige an. Der Titel des Videos soll „New Capt‘n Knallermann Let‘s Fasching Dance“ sein. Veröffentlichung auf YouTube und Facebook ist am 31. Oktober um 16 Uhr. Ab 17 findet ein Fantreffen im Fotostudio Weber statt. Danach findet dort der Auftritt des Knallermanns im Rahmen der Halloween Kneipennacht statt.

Der Partykapitän macht Furore

Seit einigen Monaten macht der Margrethausener Alex Merth als Captain Knallermann mit Partysongs und dazu passenden Video made in Albstadt für Furore. Auch bei vielen Konzerten trat er schon auf.

Diesen Artikel teilen: