Fußball

Heinstetten gastiert in Balingen: Landesliga-Tabelle spricht für den Kreisstadt-Unterbau

02.09.2021

Von Dominik Volk

Heinstetten gastiert in Balingen: Landesliga-Tabelle spricht für den Kreisstadt-Unterbau

© Herl

In den vergangenen Wochen lief es für den SV Heinstetten nicht wirklich rund. Nach dem Derby-Erfolg zum Auftakt in Nusplingen setzte es drei Niederlagen in Folge für den Aufsteiger von 2020.

Die TSG Balingen 2 erwartet am Sonntag (15 Uhr) den SV Heinstetten zum Lokalkampf. Die Rollen sind dabei klar verteilt, die Hausherren gelten als Favorit. Doch die Hack-Truppe will den Balingern das Leben schwer machen.

Auf die TSG Balingen 2 und den SV Heinstetten wartet ein Derby. Während die Kreisstädter noch ungeschlagen sind, verbuchte der letztjährige Aufsteiger zuletzt drei Niederlagen in Serie.Epstein macht nur ein Manko ausAuch wenn das Team von TSG-Coach Denis Epstein bislang noch ohne Niederlage dasteht, so ganz perfekt kam es dennoch nicht aus den Startlöchern. Zwei unnötige Remis vermiesen der Regio...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: