Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Haigerloch

Hechingerin gewinnt Flusskreuzfahrt beim Rubbelspiel der Imnauer Mineralquellen

22.07.2019

von Gunar Haid

Hechingerin gewinnt Flusskreuzfahrt beim Rubbelspiel der Imnauer Mineralquellen

© Jonas Haid

Nur glückliche Gesichter gab's bei der Gewinnübergabe zum Abschluss der diesjährigen „Rubbel die Flasch'"-Aktion bei den sechs Hauptpreisträgern mit ihren Familien. Marketingleiter Ralf Günther (hinten in der Mitte) von den Imnauer Mineralquellen händigte den angereisten Gewinnern die attraktiven Hauptpreise aus.

Für die Filippo-Familien-Gewinnaktion gingen 5000 Einsendungen ein. Imnauer Mineralquellen hat daraus sechs Hauptpreisträger ermittelt und ihnen kürzlich ihre Gewinne überreicht.

Groß war die Freude bei den sechs Hauptpreisträgern, welche zur abschließenden

Gewinnübergabe kürzlich zu den Imnauer Mineralquellen nach Bad Imnau gereist waren. Fortuna war auf ihrer Seite und sie konnten beim diesjährigen „Rubbel die Flasch‘“-Gewinnspiel von Filippo-Mineralwasser von Marketingleiter Ralf Günther ihre Gewinne in Empfang nehmen.

Gewinnaktion war ein voller Erfolg

Die zweite Aktion dieser Art wurde zu einem vollen Erfolg. Über 5000 Einsendungen gingen bis zum Stichtag 14. Juni bei den Imnauer Mineralquellen ein, so dass die sechs Hauptpreisträger per Losentscheid ermittelt wurden. Neben den Hauptpreisen gingen noch 333-mal jeweils drei Kisten Filippo-Mineralwasser an die weiteren Gewinner, welche persönlich benachrichtigt werden und die Getränke beim örtlichen Händler abholen können.

Attraktive Preise von Flusskreuzfahrt bis Spielekonsole

Den Hauptpreis, einen Reisegutschein für eine Flusskreuzfahrt auf der Seine für zwei Erwachsene und zwei Kinder (gesponsert von Hahn-Reisen) ging an

Irmgard Mirsch aus Hechingen. Über ein Wochenende im Legoland Günzburg

mit einer Übernachtung, ebenfalls für zwei Erwachsene und zwei Kindern freute sich Ramona Hahn aus Wellendingen.

Ein Wiedersehen in Bad Imnau gibt’s für die Familie Mats und Malte Wagner aus Nagold beim Familien-Fotoshooting mit Jonas Haid im schönen Kurpark. Der vierte Preis, ein Panasonic-Flachbild-Fernseher ging an Udo Bals aus Wilhelmsdorf. Rainer Lutz aus Heiligenberg nahm aus den Händen von Prokurist Ralf Günther dankend eine Playstation-Spielekonsole entgegen, während Marcus Krug aus Dornstetten nun mit einem Samsung Galaxy Tablet im Internet surfen kann.

Diesen Artikel teilen: