Fussball

Gute Stimmung begleitet Auslosung: Gruppen für den 27. Sparkassen-Indoor-Cup stehen fest

25.11.2023

Von Matthias Zahner

Gute Stimmung begleitet Auslosung: Gruppen für den 27. Sparkassen-Indoor-Cup stehen fest

© Mosckon

Suljo Candic (links), Martin Kath und Frank Seifert (rechts) waren mit „Glücksfee“ Katharina Schäfer für die Auslosung des Indoor-Cups zuständig.

Nach dem Regionalliga-Heimspiel der TSG Balingen gegen die Mainzer U23 sind am Samstag im „Henkes“ die Gruppen für den Sparkassen-Indoor-Cup ausgelost worden. Die Stimmung war trotz der sportlichen Situation bestens.

„Der Kath und die Kathi“, wie es „Mr. Indoor-Cup“ Martin Kath humorvoll formulierte, nahmen die Auslosung für den 27. Hallenfußball-Klassiker in der SparkassenArena vor. TSG-Jugend- und U-Nationalspielerin Katharina Schäfer fungierte als „Glücksfee“.Sie loste in Gruppe 1 den FC Grosselfingen, die Spvgg Trossingen (beide Bezirksliga) und die TSG Wittershausen (Kreisliga A) sowie die Sportfreunde S...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: