Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schömberg

Geschafft! Schömberger Realschüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse

25.07.2019

von René Wicker

Geschafft! Schömberger Realschüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse

© Schule

Die Abschlussschüler der Realschule Schömberg

In der Schömberger Realschule haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler ihr Abschlusszeugnis erhalten. Insgesamt gab es neun Belobigungen und sechs Preise. Der Gesamtdurchschnitt liegt bei 2,5.

In den Klassen 10a/10b erhielten folgende SchülerInnen ihr Zeugnis: Matthias Kiebler, Schömberg, Michelle Renée Lalaj, Balingen, Angelina Kauerhof, Dormettingen, Marita Kauerhof, Dormettingen, Alena Nolle, Schömberg, Miriam Schulz, Schömberg, Chris Banholzer, Schömberg, Alina Effinger, Zimmern u.d.B., Lena Kiene, Schömberg, Irem Kirömeroglu, Schömberg, Ceyda Nur Özkan, Schömberg, Magdalena Winter, Zimmern u.d.B., Amelie Bertsch, Dormettingen, Evelyn Schaf, Dormettingen, Jérôme Völkle, Dormettingen, Timo Kleffner ,Dormettingen, Sören Schrön, Rottweil, Tim Helbig, Rosenfeld-Täbingen, Alexander Huonker, Rosenfeld-Leidringen, Maximilian Ruoff, Dotternhausen, Nina Dinser, Hausen a.T., Silas Bader, Dotternhausen, Stefan Mocker, Dotternhausen, Fabio Sigmund, Dotternhausen, Emelie Kerner, Dotternhausen, Noemi Schmidt, Dotternhausen, Niklas Binder, Rosenfeld-Leidringen, Elias Dreher, Weilen u.d.R., Lukas Ruoff, Rosenfeld-Leidringen, Maurice Späth, Weilen u.d.R., Nina Flad, Weilen u.d.R., Olivia Geiger, Weilen u.d.R., Katrin Geiger, Weilen u.d.R., Elina Weiss Weilen u.d.R.

Preise und Belobigungen

Jahrgangsbeste war Marita Kauerhof aus Dormettingen mit der Gesamtnote 1,2.

Preise erhielten Marita Kauerhof, Miriam Schulz, Niklas Binder, Alexander Huonker, Emelie Kerner und Nina Dinser.

Belobigungen bekamen Angelina Kauerhof, Matthias Kiebler, Evelyn Schaf, Chris Banholzer, Noemi Schmidt, Maximilian Ruoff, Katrin Geiger, Lukas Ruoff und Elina Weiss,

Hervorragende Leistungen

Für hervorragende schulische Leistungen wurden bei der Entlassfeier in der Stauseehalle außerdem Nina Dinser und Niklas Binder, die sich durch ihr soziales Engagement und ihre Verlässlichkeit in verschiedenen schulischen Ämtern stets hervorgetan haben, mit dem Holcim Preis, im Wert von jeweils 250 Euro ausgezeichnet.

Der Preis des Partnerschaftsvereins Oberes Schlichemtal–Val d´Oison für die besten Leistungen im Fach Französisch ging an Elina Weiss. Ihr wurde von Karin Wenzig-Luck ein Büchergutschein im Wert von 50 Euro überreicht.

Diesen Artikel teilen: