Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Geplante Korn-Erweiterung in Ebingen: Der Regionalverband nimmt seine Bedenken zurück

11.05.2020

Von Holger Much

Geplante Korn-Erweiterung in Ebingen: Der Regionalverband nimmt seine Bedenken zurück

© Holger Much

Korn-Recycling möchte sein Ebinger Betriebsgelände um rund 1,5 Hektar in Richtung Westen erweitern.

Am Dienstag steht das Thema der Korn-Erweiterung auf der Tagesordnung des Regionalverbandes in Gomaringen. Zunächst äußerte der Verband teilweise Bedenken gegen die Planung, da diese in Teilen „Kernflächen im regionalen Biotopverbund“ berührten. Diese Bedenken wurden zwischenzeitlich aber wieder zurück genommen, da der betreffende Bereich nicht mehr existiert. Er wurde bei Baumaßnahmen als begrünte Böschungsfläche umgestaltet, erläutert Baubürgermeister Hollauer auf unsere Anfrage.

Das Albstädter Unternehmen Korn-Recycling plant eine Erweiterung um rund 1,5 Hektar. Der Gemeinderat stimmt 2018 einstimmig für eine Bebauungsplanänderung, um die Voraussetzungen zu schaffen.Korn ist Thema bei der Sitzung des RegionalverbandesAm Dienstag ist das Vorhaben Thema bei der Sitzung des Regionalverbandes in Gomaringen. Da ein Teilbereich der Fläche als „Vorranggebiet Naturschutz und Lan...

69% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: