Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zollernalbkreis

Gaststätten im Landkreis dürfen wieder aufmachen: Gemischte Gefühle, Freude und Fragen

12.05.2020

von Redaktion

Gaststätten im Landkreis dürfen wieder aufmachen: Gemischte Gefühle, Freude und Fragen

© Holger Much

Tobias Hailfinger freut sich auf seine Gäste in der Traufganghütte Brunnental in Laufen, auch wenn man in der Gastronomie künftig ganz bewusst auf Abstand achten muss.

Einige Gastronomen fühlen sich dieser Tage von der Politik allein gelassen, gleichzeitig fiebern einige der Wiedereröffnung ihrer Betriebe seit Wochen entgegen und freuen sich auf das Wiedersehen mit ihren Gästen. Es stehen jedoch viele offene Fragen im Raum, auf die die Wirte wohl vorerst eigene Antworten finden müssen. Die Redaktion hat sich bei verschiedenen Restaurants umgehört.

Ab dem 18. Mai dürfen laut der am 9. Mai in Baden-Württemberg in Kraft getretenen Coronaverordnung die Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie die Ferienwohnungen und Campingplätze wieder schrittweise öffnen. In einem weiteren Schritt folgen ab 29. Mai sonstige Beherbergungsbetriebe wie Hotels sowie Freizeitparks. Für die Gaststätten gelten strenge Auflagen, die insbesondere die Einschränkun...

97% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: