Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Meßstetten

Frühlingsfest: Meßstetter 1a Fahrzeugservice Leiz feiert am 19. Mai mit Kunden und Besuchern

16.05.2019

Von Ralph Conzelmann

Frühlingsfest: Meßstetter 1a Fahrzeugservice Leiz feiert am 19. Mai mit Kunden und Besuchern

© Autohaus Leiz

Frühlingsfest im 1a Fahrzeugservice Leiz.

Der KFZ-Meisterbetrieb in Meßstetten-Tieringen öffnet am Sonntag, 19. Mai, seine Türen. Der 1a Fahrzeugservice steht für ein breites Portfolio.

ANZEIGE

Frühlingsfest im 1a Fahrzeugservice Leiz: Am Sonntag, 19. Mai, startet im Tieringer KFZ-Meisterbetrieb um 10.30 Uhr ein buntes Programm, das bis in den Nachmittag dauert.

Reichlich Bewirtung

Los geht’s mit einem Weißwurstfrühstück, zum Mittagstisch dürfen sich die Besucher auf Fleisch aus dem Smoker, Pommes, Kartoffelsalat, Rote vom Grill sowie auf Kaffee und Kuchen freuen.

Auf die jungen Gäste wartet eine Hüpfburg. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Tieringer Hofmusikanten und die Senioren-

kapelle Dotternhausen.

Kunden nehmen Angebot an

Firmeninhaber Armin Leiz hat sich vor zehn Jahren im Kreis Rottweil selbstständig gemacht. Seit Oktober 2018 führt er das Autohaus und die Werkstatt in Tieringen (ehemals Autohaus Merz).

„Ich freue mich, dass unser Angebot so gut von den Kunden angenommen wird“, sagt Armin Leiz, der von einer sehr erfreulichen Auftragsliste berichtet. Zwischenzeitlich konnte der Betrieb um einen Auszubildenden vergrößert werden. Aktuell sucht Leiz noch einen Gesellen.

„Einfach vorbeikommen“

Das Frühlingsfest soll gewissermaßen ein verspätetes Eröffnungsfest für Kunden, Freunde, Interessenten und für alle Hungrigen und Durstigen sein. Armin Leiz: „Wer den Sonntag in Gesellschaft und mit Blasmusik verbringen möchte, soll einfach vorbeischauen.“

Der 38-jährige KFZ-Meister hat vor der Eröffnung seines Fahrzeugservices reichlich Berufserfahrung gesammelt. Seit sechs Jahren wohnt der gebürtige Irslinger (Kreis Rottweil) in Dotternhausen, seine Ausbildung durchlief Armin Leiz im Fischinger Fahrzeugservice in Böhringen.

Weitere berufliche Erfahrungen sammelte Armin Leiz in den zurückliegenden 15 Jahren in einem 1a Autohaus im Kreis Rottweil.

Das Portfolio

Neben regelmäßigen TÜV-Abnahmen und Abgasuntersuchungen, der Reparatur und dem Service für alle Fabrikate sowie einem Reifenshop bietet Armin Leiz Oldtimer-Restaurationen an, er wartet Landmaschinenund verkauft Neu- sowie Gebrauchtfahrzeuge.

Beim Frühlingsfest kann sich nun jeder ein Bild vom neuen 1a Fahrzeugservice

machen und sich von den Leistungen überzeugen.

Diesen Artikel teilen: