Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hechingen

Feuerwehr Hechingen: Kommandant Maik Bulach legt seine Ämter nieder

01.10.2019

von Hardy Kromer

Feuerwehr Hechingen: Kommandant Maik Bulach legt seine Ämter nieder

© Archiv

Maik Bulach, Kommandant der Feuerwehr Hechingen, legt seine Ämter nieder.

Paukenschlag bei der Hechinger Feuerwehr: Kommandant Maik Bulach hat seine Führungsämter niedergelegt. Im Hintergrund stehen offenbar Meinungsverschiedenheiten mit der Stadtverwaltung.

Das kommt für die Öffentlichkeit völlig überraschend: Maik Bulach hat nach 13 Jahren seine Führungsämter bei der Hechinger Feuerwehr niedergelegt.

Entscheidung am Nachmittag

Die Entscheidung fiel am Dienstagnachmittag in einem Gespräch mit Bürgermeister Philipp Hahn. Im Hintergrund der Entscheidung stehen offenkundig Meinungsverschiedenheiten zwischen Bulach und Stadtverwaltung über wichtige Feuerwehrthemen. Zu Gerüchten über ein angebliches Zerwürfnis wollten sich in den vergangenen Tagen weder Hahn noch Bulach gegenüber der HZ äußern. Im Gespräch fand man eine Formel für eine „gemeinsame Erklärung“, die folgenden Wortlaut hat:

„Heute am 1.10.2019 hat sich der bisherige Feuerwehrkommandant Maik Bulach bereit erklärt, seine Position als Kommandant der Gesamtstadtfeuerwehr und als Kommandant der Abteilung Stadt zur Verfügung zu stellen.

Der Bürgermeister hat der Entscheidung von Herrn Bulach Rechnung getragen und akzeptiert die Entscheidung. Bürgermeister Hahn dankt Maik Bulach im Namen des gesamten Gemeinderates der Stadt Hechingen und auch ganz persönlich für die außerordentliche ehrenamtliche Arbeit in 13 Jahren als Feuerwehrkommandant bei der Stadt Hechingen. Eine offizielle Verabschiedung aus dem Amt wird bei der Jahreshauptversammlung der Abteilung Stadt am 10. Januar 2020 erfolgen. Herr Bulach wird weiterhin Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Hechingen bleiben.“

Unterzeichnet ist die Erklärung von Bürgermeister Hahn und von Maik Bulach.

Frank Brecht und Michael Binanzer am Ruder

Bulach ist - wie jetzt bekannt wurde - bereits seit einigen Wochen vom Dienst freigestellt. Das Kommando über die Hechinger Gesamtstadtwehr hat sein Stellvertreter Frank Brecht, in der Abteilung Stadt hat Michael Binanzer das Sagen, bis ein neuer Kommandant gewählt ist.

Diesen Artikel teilen: