Handball

Fehlerfestival kostet die Punkte: HBW Balingen-Weilstetten 2 verliert gegen Horkheim

25.02.2024

Von Marcus Arndt

Fehlerfestival kostet die Punkte: HBW Balingen-Weilstetten 2 verliert gegen Horkheim

© Moschkon

Im Schwaben-Derby gegen Horkheim kassierte der HBW 2 (im Bild Danil Dyatlov) eine 25:29-Niederlage.

Im Kellerduell der 3. Handball-Liga Süd kassierte der HBW Balingen-Weilstetten 2 am Sonntagnachmittag eine bittere 25:29 (13:13)-Heimniederlage gegen den württembergischen Rivalen aus Horkheim. Bereits die fünfte Pleite in Folge.

„Es waren einfach zu viele Fehlwürfe – fast 20! Das summiert sich viel zu schnell bei uns auf“, kritisierte Micha Thiemann. Natürlich war der HBW 2-Coach nicht zufrieden: „Da war mehr drin für uns – aber nicht mit dieser Leistung.“ Dabei erwischten die Gastgeber im Schwaben-Derby den besseren Start, lagen nach drei Minuten mit 4:1 vorne. In der Folge leistete sich der HBW 2 allerdings viele einfa...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: