Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hechingen/Balingen

Fahrlehrer bezahlt teuer für Wutausbruch

03.09.2014

von Karl-Otto Müller

25 Tagessätze zu je 40 Euro wegen Beleidigung – diese Strafe verhängte deshalb im Frühjahr dieses Jahres das Balinger Amtsgericht gegen den ungestümen Fahrlehrer.Seine Freundin (asiatischer Abstammung) war etwas unachtsam aus einer Parklücke gefahren. Dabei hatte sie ein herannahendes Fahrzeug übersehen. Dessen Lenkerin konnte den Unfall nicht verhindern. Schaden: 2000 Euro.Während sich die beide...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: