Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schömberg

FBW transportiert auf der Schiene: 7800 Tonnen Fertigteile von Schömberg in die Schweiz

28.11.2019

Von Daniel Seeburger

FBW transportiert auf der Schiene: 7800 Tonnen Fertigteile von Schömberg in die Schweiz

© Daniel Seeburger

Für Rudi Mattes von der Firma FBW ist der Erhalt der Schiene zwischen Balingen und Schömberg wichtig.

Es ist ein echtes Großprojekt, das die Firma Fertigbau Wochner (FBW) in Schömberg zur Zeit stemmt. Große Fertigteile werden in die Schweiz transportiert - auf der Schiene.

Die Bahnstrecke zwischen Balingen und Schömberg steht immer mal wieder in der Kritik. Finanziert wird sie vom Landkreis, von den Anliegergemeinden und mehreren Unternehmen. Dass die Strecke wichtig ist, zeigt ein Großprojekt, das die Firma FBW gerade abwickelt. Dabei spart nicht nur das Unternehmen Geld, die Entscheidung pro Schiene wirkt sich auch positiv auf die Umwelt und aufs Klima aus.Große ...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: