Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen/Bisingen

Es bleibt Licht in Leos Augen

18.10.2012

Mit glühenden Backen sitzt Leo auf dem Schoß seiner Mutter und schmust mit seinem Stofftier – einem Löwen. Stark wie ein echter Löwe und tapfer hat Leo viele Untersuchungen und eine nicht ganz ungefährliche Operation überstanden. Auf Fragen mag der Vierjährige nicht antworten. „Er redet nie über seine Krankheit“, erzählt seine Mutter. Eine so große Krankheit mag für einen kleinen Jungen auch schw...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: