Straßberg

Energiekrise: Mit einem Plus von 33 Prozent steigen die Holzpreise in Straßberg deutlich an

29.09.2022

Von Horst Schweizer

Energiekrise: Mit einem Plus von 33 Prozent steigen die Holzpreise in Straßberg deutlich an

© Horst Schweizer

Der Wertstoff Holz wird immer teurer. Auch in Straßberg, wo dieser Polter liegt.

Der Gemeinderat entschied in seiner jüngsten Sitzung, die Preise für den Festmeter von bisher 60 auf 80 Euro zu erhöhen. Vor der Sommerpause lag die Empfehlung noch zehn Euro darunter.

Die Forstwirtschaft war ein Schwerpunktthema der Gemeinderatssitzung, welches Bürgermeister Markus Zeiser eingangs als spannend angekündigt hatte. Seitens der Albstädter Forstdirektion informierte Eugen Seyboldt, Abteilungsleiter Forst der Stadtkämmerei Albstadt, im Beisein von Oberforstrat Klaus Richert und dem Straßberger Revierleiter Wolfgang Maier das Gremium ausführlich über die Situation.Wa...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: