Handball

Emotionaler Support fehlt dem HBW: Wolfgang Strobel und Jens Bürkle im großen Interview

01.01.2021

Von Marcus Arndt

Emotionaler Support fehlt dem HBW: Wolfgang Strobel und Jens Bürkle im großen Interview

© Moschkon/Eibner

Wolfgang Strobel (links) und Jens Bürkle.

Jens Bürkle und Wolfgang Strobel stehen mit dem HBW Balingen-Weilstetten vor einer schwierigen Restrunde. Die „Gallier“ überwintern in der Handball-Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Eine Momentaufnahme, welche im weiteren Saisonverlauf korrigierbar ist.

Im finalen Spiel 2020 spülte es die Schwaben nach der Pleite in Lingen unter den Strich. Markant in der ersten Saisonphase: Ohne Zuschauer geht in der „Hölle Süd“ nichts, während der HBW auswärts liefert. Dreimal siegten die Kreisstädter in fremden Hallen, während sie zu Hause nur einen Zähler verbuchten. Nicht der einzige Nackenschlag.Keeper Mike Jensen, welcher aktuell die meisten Paraden in de...

96% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: