Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt-Onstmettingen

Einmal durch 950 Jahre Ortsgeschichte

02.10.2014

von Anne Retter

Rund 60 Mitglieder aus sieben unterschiedlichen Vereinen des Ortes haben sich zusammen gefunden, um das Projekt „Onstmettinger Zeitreise“ auf die Beine zu stellen. 950 Jahre sollen wiedergegeben werden.

„Was isch au schau älls gsei und was wurd au no weara“ lautet das Motto, unter dem am 8. und 9. November ein multimediales Spektakel in der Onstmettinger Festhalle stattfinden wird. Musik, Gesang, Filmsequenzen, Tonbandeinspieler und szenische Darstellungen sind Teil des abwechslungsreichen Konzepts. Lustige Episoden wechseln sich mit Ereignissen aus der Dorfgeschichte und eher tiefgründigen Beit...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: