Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bisingen

Ehrliche Finderin gibt mehrere tausend Euro ab: Geld nach Bankbesuch in Bisingen verloren

16.06.2020

von Polizei

Ehrliche Finderin gibt mehrere tausend Euro ab: Geld nach Bankbesuch in Bisingen verloren

© Pixabay

Mehrere tausend Euro fanden am Dienstag ihren Weg zurück ihrem tatsächlichen Eigentümer (Symbolfoto).

Ein über 80-jähriger Mann darf sich freuen: Dank einer ehrlichen Finderin bekam er am Donnerstag in Bisingen mehrere tausend Euro Bargeld zurück, die er zuvor verloren hatte.

Dank einer ehrlichen Finderin konnte die Polizei im Laufe des Dienstags mehrere tausend Euro Bargeld an seinen Besitzer zurückgeben.

Eine 65-jährige Frau hatte laut Polizei am Montagnachmittag in der Hauptstraße eine Mappe mit Geldscheinen entdeckt. Sie gab den Fund beim Polizeirevier in Hechingen ab.

Geld nach Bankbesuch verloren

Die Beamten des Polizeipostens Bisingen konnten dann am Dienstag den über 80-jährigen Eigentümer des Geldes ausfindig machen.

Wie sich herausstellte, hatte der Senior das Geld laut Polizei nach einem Bankbesuch am Montag verloren und den Verlust erst später bemerkt.

Diesen Artikel teilen: