Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dormettingen

Dormettingen braucht Platz: Gemeinde ist bei der Änderung des Flächennutzungsplans mit dabei

31.01.2020

Von Daniel Seeburger

Dormettingen braucht Platz: Gemeinde ist bei der Änderung des Flächennutzungsplans mit dabei

© Daniel Seeburger

Im Anschluss an das Gewerbegebiet Bubensulz benötigt die Gemeinde eine Erweiterungsfläche.

Dormettingen braucht mehr Platz für seine Entwicklung. Aus diesem Grund ist die Gemeinde bei der neunten Änderung des Flächennutzungsplans (FNP), der vom Gemeindeverwaltungsverband Oberes Schlichemtal gerade forciert wird, mit dabei.

Der Ansturm auf die Bauplätze im Dormettinger Baugebiet Bruck III ist enorm. Innerhalb kürzester Zeit hat die Gemeinde so viele Plätze verkauft, dass das Investitionsvolumen im kommenden Haushalt kräftig auf rund 553.000 Euro ansteigt. Kaum mehr Flächen für HäuslebauerWenn das Baugebiet Bruck voll ist, sieht es allerdings schlecht aus für Bauwillige in der Schlichemtalgemeinde. Denn das innerörtl...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: