Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Digitale Schule Balingen: Im Herbst gibt‘s Tablets, bis 2022 endlich schnelles Internet

29.07.2020

von Johannes Klomfaß

Digitale Schule Balingen: Im Herbst gibt‘s Tablets, bis 2022 endlich schnelles Internet

© Grafik Andreas Schick

Die Grafik zeigt das künftige Balinger Rechenzentrum und drumherum die angeschlossenen elf Schulen in Balingen.

Die gute Nachricht: Die elf Schulen in Balingen sollen schon zum Herbst zusätzliche Tablets und Laptops, Software, Visualizer sowie Webcams und Lautsprecher erhalten. Wert: rund 306.000 Euro. Das sind pro Schüler/in 86 Euro. Balingen profitiert vom „DigitalPakt Schule“ von Land und Bund. Die schlechte Nachricht: Bis die Schulen in Balingen mit schnellem Internet ausgerüstet sind, dauert es dann doch noch zwei Jahre.

Bund und Land haben Fördermittel zusätzlich zum ursprünglichen DigitalPakt Schule kurzfristig zur Verfügung gestellt. Sie reagierten damit auf die schlechte Ausstattung der Schulen landauf, landab. Digitaler Unterricht war im Frühjahr, während des Corona-bedingten Shutdown nur in Ausnahmefällen möglich.Tablets für Schüler‘Notebooks und Tablets („mobile Endgeräte“) sollen vom neuen Schuljahr an vo...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: