Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Winterlingen

Die K3-Bühne in Winterlingen nimmt den Probebetrieb wieder auf

09.06.2020

Von Volker Schweizer

Die K3-Bühne in Winterlingen nimmt den Probebetrieb wieder auf

© Karl-Otto Gauggel

Anfang März war die Welt im K3-Theater noch in Ordnung, und die Kinder hatten viel Spaß mit dem "Traumfresserchen" (Bild). Gleich nach der Premiere folgte aber der Lockdown.

Für die Öffentlichkeit bleibt das Theater nach wie vor geschlossen. „Wir werden in den nächsten Monaten einen Hygiene-Plan für die Aufführungen erarbeiten“, informiert die Vorsitzende Evelin Nolle-Rieder. Sie hofft, dass es im Herbst Lockerungen gibt.

Theateraufführungen mit bis zu 100 Personen sind eigentlich wieder möglich – nicht aber auf der K3-Bühne in Winterlingen. Evelin Nolle-Rieder: „Unsere Räumlichkeiten lassen einen wirtschaftlichen Betrieb unter den Abstandsregelungen nicht zu, deshalb warten wir erst einmal ab. Ob und wie wir dann im Herbst wieder öffnen, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.“ Kurzfilm-Projekt statt ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: