Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Geislingen

Die Haut als lebendige Leinwand: der Geislinger Tattoo-Künstler Dominic Wesser im Portrait

15.05.2019

Von Claudia Renz

Die Haut als lebendige Leinwand: der Geislinger Tattoo-Künstler Dominic Wesser im Portrait

© Claudia Renz

Voll konzentriert bei der Arbeit: Auf ein gutes Auge und eine ruhige Hand kommt es an, wenn Dominic Wesser seine Kunstwerke in die Haut sticht.

Seit Jahrtausenden verzieren Menschen ihre Körper mit Bildern und Ornamenten. Die Geschichte der Tätowierung geht bis in die Steinzeit zurück. Dieser Körperkult erlebte die letzten Jahre auch in Deutschland einen riesigen Aufschwung. Auch vor Dominic Wesser aus Geislingen machte diese „kreative Selbstverwirklichung“ nicht Halt und weckte das Interesse an einem eigenen Tattoo.

Schon als Kind war das Zeichnen seine liebste Freizeitbeschäftigung und mit 14 Jahren zeichnete der gebürtige Sigmaringer ein Comic mit seinem Helden einem furchterregenden Barbarenkönig. Suche nach dem TraumberufDoch seine zwei Jahre später angefangene Dachdeckerausbildung hatte dann eher weniger mit seiner wahren Begabung zu tun, sie wurde von Dominic Wesser aber erfolgreich abgeschlossen. Er w...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: