Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Derbykracher im WFV-Pokal: TSG Balingen muss im Achtelfinale zu den Stuttgarter Kickers

11.09.2019

Von Matthias Zahner

Derbykracher im WFV-Pokal: TSG Balingen muss im Achtelfinale zu den Stuttgarter Kickers

© Schultes

Fabian Kurth (links) und die TSG Balingen treten im WFV-Pokal-Achtelfinale gegen die Stuttgarter Kickers an.

Die Auslosung der Achtelfinal-Spiele im Verbandspokal hat am Mittwoch ergeben, dass Regionalligist TSG Balingen am Mittwoch, 2. Oktober (19 Uhr), beim Oberligisten Stuttgarter Kickers antritt.

„Wir freuen uns auf ein spannendes Pokalspiel gegen eine gute Oberliga-Mannschaft. Ich denke, dass viele Zuschauer nach Stuttgart kommen werden“, kommentierte TSG-Teammanager Egon Welther das Los.


In der zweiten Runde musste die TSG beim Landesligisten FC Ostrach in die Verlängerung
, siegte dort aber letztlich mit 5:3. Ähnlich schwer tat sich die TSG auch im Drittrundenspiel beim TSV Berg. Gegen den Verbandsligisten mussten die Balinger ebenfalls über 120 Minuten gehen. Jonas Fritschi gelang in der 112. Minute der 3:2-Siegtreffer.

In Runde eins hatten die Kreisstädter aufgrund ihrer Ligazugehörigkeit ein Freilos erhalten.

Der Termin für das Finale steht ebenfalls fest. Zum vierten Mal werden die Landespokal-Endspiele beim Finaltag der Amateure im Rahmen einer ARD-Konferenz am Samstag, 23. Mai 2020, live im Ersten übertragen.

Die Achtelfinal-Paarungen im Überblick:

  • Stuttgarter Kickers (Oberliga) – TSG Balingen (Regionalliga)
  • TSG Hofherrnweiler-Unterrrombach (Verbandsliga) – 1. Göppinger SV (Oberliga)
  • TSV Pfedelbach (Landesliga) – VfL Nagold (Landesliga)
  • VfL Sindelfingen (Verbandsliga) – FV Löchgau (Landesliga)
  • Calcio Leinfelden-Echterdingen (Verbandsliga) – VfB Stuttgart 2 (Oberliga)
  • SC Stammheim (Landesliga) – SG Sonnenhof Großaspach (3. Liga)
  • SSV Ehingen-Süd (Verbandsliga) – FV Ravensburg (Oberliga)
  • FSV 08 Bissingen (Oberliga) – SSV Ulm 1846 Fußball (Regionalliga)

Diesen Artikel teilen: