Fussball

Der Lohn für eine starke Rückrunde: TSV Straßberg hält dem Druck stand

13.06.2022

Von Matthias Zahner

Der Lohn für eine starke Rückrunde: TSV Straßberg hält dem Druck stand

© Kara

Der TSV Straßberg spielt nach dem 3:0-Heimerfolg gegen den FC Ostrach auch in der kommenden Saison in der Landesliga.

Verdientermaßen hat der TSV Straßberg im Landesliga-Finale der Abstiegsrunde den Klassenerhalt geschafft. Überraschend verlor der FV Bad Schussenried gegen den Tabellenletzten SV Weingarten und stieg ab.

Keine Frage: Aufgrund der Konstellation standen die Straßberger am letzten Landesliga-Spieltag unter Druck. Ein Heimsieg gegen den FC Ostrach musste am Samstag her, um auf die Ergebnisse der parallel stattfindenden Partien nicht angewiesen zu sein. „Man macht sich natürlich Gedanken, wenn man ein solch wichtiges Spiel vor der Brust hat. Wir haben versucht, mit Mut und Freude das Spiel anzugehen. ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: