Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Burladingen

Der Hausener Oliver Grudke hat ein Kinderbuch geschrieben über den tapsigen Brummbären Eddy

13.12.2019

von Matthias Badura

Der Hausener Oliver Grudke hat ein Kinderbuch geschrieben über den tapsigen Brummbären Eddy

© Matthias Badura

Oliver Grudke vor dem Bauwagen, den sich sein Sohn und die Nachbarskinder zurecht gemacht haben. In den gleichnamigen Geschichten desHauseners wohnt hier Eddy, der Bauwagenbär.

Handlungsort der Geschichten ist sein eigenes Zuhause im Burladinger Stadtteil. Der Held der Geschichte ist der liebenswerte zottelige Vierbeiner.

Seit Bär Eddy hinterm Haus im Bauwagen wohnt, ist bei den Grudkes und bei den Nachbarskindern nichts mehr wie es vorher war. Obwohl Eddy am liebsten schläft, kriegt er alles kaputt und findet noch den kleinsten Krümel, den es irgendwo in der Wohnung zu fressen gibt. Eddy – das ist Chaos pur. Aber man kann ihm eigentlich nicht böse sein, dazu ist er einfach zu liebenswert.Druckfertige Werke in der...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: