Der HBW Balingen-Weilstetten verliert gegen den TBV Lemgo mit 29:31

Von Michael Würz

Nach dem verloren gegangenen Hinspiel wollten die Gallier heute Abend die Revanche – doch das hat nicht geklappt: Die Balinger verlieren gegen die Gäste aus Lemgo mit 29:31.

Der HBW Balingen-Weilstetten verliert gegen den TBV Lemgo mit 29:31

Voller Einsatz, doch am Ende hat es nicht gereicht ...

Der ZOLLERN-ALB-KURIER tickerte live von der Partie:

Der ZAK-Liveticker zum Nachlesen

Später mehr auf zak.de