Bisingen

Gemeinderat lässt Bisingens Bürgermeister Häusle bauen – auch ohne Anrecht auf Bauplatz

20.07.2022

von Stephanie Apelt

Gemeinderat lässt Bisingens Bürgermeister Häusle bauen – auch ohne Anrecht auf Bauplatz

© Pixabay

Bisingens Bürgermeister Roman Waizenegger würde gerne in seiner Gemeinde bauen – braucht dazu aber erstmal einen Bauplatz (Symbolfoto).

Doch wenn die Suche nach einem privaten Bauplatz nicht klappt, darf der Gemeinderat dann einen kommunalen bewilligen? Das beschäftigte das Gremium am Dienstagabend.

Auch ein Bürgermeister träumt vom eigenen Häuschen. Und so hatte der Bisinger Gemeinderat am Dienstagabend einen doch etwas ungewöhnlichen Punkt auf der Tagesordnung. Bisingens Bürgermeister Roman Waizenegger und Ehefrau Annika Waizenegger hatten angefragt: Sie würden so gerne in Bisingen bauen. Finden aber kein privates Grundstück. Könnte ihnen nicht der Gemeinderat ein kommunales im Neubaugebie...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: