Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Debatte ums Zentralklinikum: Lothar Mennig hakt nach ZAK-Artikel beim Regionalverband nach

09.07.2019

Von Klaus Irion

Debatte ums Zentralklinikum: Lothar Mennig hakt nach ZAK-Artikel beim Regionalverband nach

© Klaus Irion

Möglichst lautlos möchte der Vorsitzende des Regionalverbands Neckar-Alb, Eugen Höschele, die Frage klären, ob das Gebiet Firstäcker bei Balingen-Dürrwangen aus ökologischer und landwirtschaftlicher Sicht Standort für das geplante Zentralklinikum sein kann.

„Künftig lautlos und nicht über die Presse“ will der Vorsitzende des Regionalverbands Neckar-Alb, Eugen Höschele, die strittigen Fragen in Sachen Zentralklinikumsstandort Firstäcker bei Balingen-Dürrwangen klären. Das kündigte er am Dienstagmorgen in der Sitzung des Planungsausschusses des Regionalverbands an.

Der ZAK hatte in seiner Samstagausgabe über ein mögliches Schlupfloch berichtet, mit dem das ökologisch und landwirtschaftlich wertvolle Gewann Firstäcker doch noch die eigentlich zu hohen Hürden der regionalen Raumplanung überspringen könnte. Und zwar im Rahmen der fünften Änderung des Regionalplans. Lothar Mennig, Mitglied der Freien-Wähler-Fraktion im Regionalverband, nahm Bezug auf den Artike...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: