Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Das Triple im Visier

13.01.2016

Die Bundesliga-Ringer des ASV Nendingen treten am Samstag (Beginn: 19.30 Uhr) erstmals in der Balinger SparkassenArena an. Im Halbfinal-Rückkampf geht es um den Einzug ins Finale der deutschen Meisterschaft.

Zum dritten Mal in Folge wollen die Nendinger das Finale erreichen. In den beiden Vorjahren haben die Ringer aus dem Tuttlinger Stadtteil ihre Finalkämpfe in der Eishockey-Arena in Schwenningen oder in der Inliner-Arena in Geisingen durchgeführt. Höhepunkt war dabei sicher der erstmalige Gewinn des Meistertitels im Februar 2014 vor 6000 begeisterten Zuschauern in der Helios-Arena. Nun haben sich ...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: