Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Das Kino in Ebingen zeigt den Super Bowl am 2. Februar live auf der Leinwand

13.01.2020

von Pressemitteilung

Das Kino in Ebingen zeigt den Super Bowl am 2. Februar live auf der Leinwand

© gpointstudio - stock.adobe.com

Junge Männer fiebern bei einem Football-Spiel mit (Symbolfoto).

Der Albstädter Capitol-Filmpalast überträgt den Super Bowl in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar live.

Das wohl größte amerikanische Sportereignis des Jahres ist der Super Bowl. Das Capitol-Kino in Ebingen zeigt in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar dieses Highlight auf der großen Leinwand.

Highlight auf der großen Leinwand

„Kino muss nicht nur ein Ort für Filme sein, sondern für besondere Erlebnisse“, interpretiert Kinobetreiber Ralf Merkel seine cineastische Philosophie. Erst zum Jahreswechsel übertrugen die Albstadt-Kinos live aus der Berliner Philharmonie das Silvesterkonzert.

Live-Übertragung am 2. Februar

Für wahrscheinlich eher weniger deckungsgleiches Publikum steht am 2. Februar die nächste Live-Übertragung an. Dieses Mal aus dem Hard Rock Stadium in Miami Gardens, Florida. Um 22.30 Uhr beginnt die Vorberichtserstattung, um 0.30 Uhr ist der Anstoß (Kick-Off).

Im amerikanischen Original

Die Übertragung, die um zirka 4.30 Uhr enden wird, findet im amerikanischen Original statt. „Diese Authentizität ist uns wie auch den Fans sehr wichtig“, erklärt Merkel.

Das heißt, nicht nur der Kommentar, auch die Werbespots und die Halbzeitshow, in diesem Jahr mit Jennifer Lopez und Shakira, gehörten im Original dazu. Im Eintritt sind laut Pressemitteilung Kaffee und Fingerfood inklusive.

Karten gibt es auf zollernalb-kinos.de.

Diesen Artikel teilen: