Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Das Balinger Damenschuh-Geschäft Hollstein schließt zum Ende des Jahres

11.07.2020

Von Nicole Leukhardt

Das Balinger Damenschuh-Geschäft Hollstein schließt zum Ende des Jahres

© Rosalinde Conzelmann

Das Schuhgeschäft Hollstein schließt zum Jahresende.

Der Corona-Lockdown und gesundheitliche Gründe zwingen das Inhaber-Ehepaar zur Geschäftsaufgabe.

Der Schritt sei ihnen wirklich schwergefallen, sagt das Ehepaar Hollstein aus Balingen. Doch Ende des Jahres, zum 31. Dezember, gehen in ihrem mit viel Herzblut und Begeisterung fürs Metier geführten Schuhgeschäft in der Balinger Innenstadt in der Adlerstraße direkt neben der Stadtkirche endgültig die Lichter aus.

Aus gesundheitlichen Gründen müssen die beiden Inhaber ihr liebgewonnenes Geschäft schließen. Wer einen Gutschein hat, kann diesen noch bis zum 31. Oktober einlösen.

13 Jahre in Balingen

„Nach 13 Jahren war das wahrlich keine leichte Entscheidung“, sagen sie im Gespräch mit unserer Zeitung. Aber nicht nur gesundheitliche Gründe, auch die lange Schließphase während der Coronazeit habe diesen Schritt notwendig werden lassen.

Diesen Artikel teilen: